DRK-Logo

Kreisverband
Rügen-Stralsund e. V.

Lehrrettungswache

DRK LehrrettungswacheDie Lehrrettungswache wird nach Vorgabe des Landesprüfungsamtes M-V durchgeführt.

  • jeder Praktikant erhält einen Ausbilder (Lehrrettungsassistent)
  • Abschlussgespräche erfolgen durch den Ärztlichen Leiter, Lehrrettungsassistent, Leiter Rettungsdienst
  • jeder Praktikant erhält eine Frühdefibrillationsausbildung mit Zertifikat
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote im Haus

Praktikanten für das Anerkennungsjahr zum Rettungsassistenten erhalten bei uns eine Praktikantenvergütung. Die Höhe der Vergütung kann beim Leiter Rettungsdienst erfragt werden (03838 802331). Der Urlaubsanspruch richtet sich nach dem Bundesurlaubsgesetz und wird vertraglich geregelt.

Im Zuge der Novellierung des Rettungsdienstgesetzes M-V sowie der Neuordnung des bundesweit einheitlichen Notfallsanitätergesetzes werden sich ab 01.09.2014 die Rahmenbedingungen ändern.

Hierzu können bereits Anfragen bzw. Bewerbungen zur Ausbildung im Rettungsdienst gestellt bzw. abgegeben werden.


Kontakt:

Rüdiger Eichinger
18528 Bergen auf Rügen
Raddasstraße 18
Tel.: 03838 802331
Fax: 03838 802371
E-Mail: r.eichinger@drk-ruegen-stralsund.de