ausbildung-praktikum-beim-drk-kreisverband-ruegen-hst.JPG
Ausbildung & PraktikaAusbildung & Praktika

Sie befinden sich hier:

  1. Karriere
  2. Ausbildung und Praktikum
  3. Ausbildung & Praktika

Ausbildung & Praktika beim DRK

Ansprechpartner

Herr
Jens Witschel 

Tel.: 03838 80 23-24
Fax: 03838 80 23-33 
personal@drk-ruegen-stralsund.de

Raddasstraße 18 
18528 Bergen auf Rügen

Ausbildungsplätze:

  • Staatlich anerkannte Altenpfleger/-in
  • Bürokauffrau/-mann
  • Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen

Bereitstellung von Praktikantenstellen für die Ausbildungen:

  • Sozialwissenschaften
  • Krankenschwester/-pfleger bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Heilerzieher/-in
  • Ergo- / Beschäftigungstherapeuten/-in
  • Rettungssanitäter/-in
  • Rettungsassistenten/-in
  • Hauswirtschaftler/-in Familienpfleger/-in

Erfolgreich bewerben

Sie haben die Möglichkeit, sich über die angegebenen Kommunikationskanäle zu bewerben. Dabei ist es ratsam, wenn Sie einige Erfolgsfaktoren beachten.

Erfolgsfaktoren: Wie bewerbe ich mich beim DRK KV Rügen-Stralsund e.V.?

Vorbereitung

Unabdingbare Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung sind das sorgfältige Lesen des Anforderungsprofils und die Information über das Unternehmen. Wenn Sie sich über E-Mail bewerben, wird Ihre Bewerbung unmittelbar an unseren Leiter Personalwesen weiter geleitet. Es besteht die Möglichkeit, dass umgehend Kontakt mit Ihnen aufgenommen wird. Deshalb ist es ratsam, sich auf ein Gespräch vorzubereiten, um uns zu überzeugen, dass Sie zu der Position und zum DRK KV Rügen-Stralsund e.V. passen.

Engagement

Bitte machen Sie einem Unternehmen in Ihrem Anschreiben deutlich, warum Sie sich bewerben. Dem Arbeitgeber sollte ersichtlich werden, dass es mehr Gründe für Ihre Bewerbung gibt, als nur eine Stelle zu bekommen. Wenn Sie sich z.B. beim DRK KV Rügen-Stralsund e.V. bewerben, ist es von Vorteil, wenn Sie neben den geforderten Qualifikationen auf soziales Engagement verweisen können.

Leistung

Sie sollten ihr Qualifikations- und Motivationsprofil deutlich herausarbeiten. Achten Sie bitte auf einen gut strukturierten Lebenslauf, der alle wichtigen Stationen Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn enthält und auf Arbeitszeugnisse und Referenzen, die ihre bisherige Arbeitsleistung darstellen.

Wenn Sie diese Punkte berücksichtigen, steht einer erfolgreichen Bewerbung nichts mehr im Weg.