Portrait eines jungen Mannes in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung Foto: D. Ende / DRK e.V.
Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM)Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM)

Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM)

Ansprechpartner

Leiter
Sören Baumeister

Tel.: 03838 80 66-0
Fax: 03838 80 66-12
wfbm@drk-ruegen-stralsund.de
www.ruegener-werkstaetten.de

Tilzower Weg 35
18528 Bergen auf Rügen

Die WfbM bietet heute 213 vorrangig geistig behinderten Menschen, Menschen mit psychischen Handicaps und mehrfach behinderten Menschen die Möglichkeit der Teilhabe am (beruflichen) Leben.

Ausbildung in Bergen auf Rügen

Sie sind im Berufsbildungsbereich (BBB) und im Arbeitsbereich tätig. Das Personal der WfbM ist für die Betreuung von gehörlosen Mitarbeitern ausgebildet.

Im Berufsbildungsbereich bieten wir die Möglichkeit der sehr gezielten Ausbildung in den Bereichen Hauswirtschaft, Metall und Montage, Tischlerei sowie Garten- und Landschaftspflege.

Für den Arbeitsbereich stehen die Bereiche Näherei, Hauswirtschaft Küche, Hauswirtschaft Reinigung, Siebdruck, Tischlerei, Lettershop und Montage, Metallwerkstatt, Elektrorevision, Garten- und Landschaftsbau zur Verfügung.

Informationen zur Werkstatt

Für 12 Personen halten wir zur intensiven Vorbereitung auf eine Beschäftigung in der Werkstatt für behinderte Menschen eine Fördergruppe in eigenem Gebäude vor.

Die Menschen mit psychischen Handicap haben die Möglichkeit in der Hauptwerkstatt mit 156 Plätzen oder in einer speziellen Außenstelle mit 24 Plätzen den Berufsbildungsbereich (BBB) zu durchlaufen bzw. zu arbeiten. Insgesamt stehen somit 195 Plätze zur Verfügung.