MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

Rotes Kreuz startet Ausbildung für Helfer im Bevölkerungsschutz

Für Notfalllagen in der eigenen Heimatregion möchte das Deutsche Rote Kreuz (DRK) freiwillige Helfer ausbilden. Das DRK übernimmt dabei die Kosten. Nach drei E-Learning Modulen und zwei praktischen Unterweisungen ist man dann freiwilliger Helfer im Bevölkerungsschutz, so die Idee der Organisatoren!