Präsidium Vorstand Vereinsarbeit > Ehrenamt > Medical Task Force > Ortsvereine > Bereitschaften > Besuchshunde > DRK-Suchdienst Personalabteilung Pflege stationär Pflege ambulant Behindertenhilfe Familie & Bildung Rettungsdienst Service Wohnen Stralsunder Tafel Obdachlosenhilfe Blutspende Service Wohnen Stralsund Pflege

Jugendrotkreuz

JugendrotkreuzJugendrotkreuzJugendrotkreuzMehr als 100 000 Kinder und Jugendliche in Deutschland sind aktiv im Jugendrotkreuz, dem Kinder- und Jugendverband des DRK.

In etwa 5500 Kinder- und Jugendgruppen bundesweit sind die Jugendrotkreuzler organisiert.

Grundlage der Aktivitäten des Jugendrotkreuzes sind die sieben Rotkreuzgrundsätze:

Menschlichkeit - Unparteilichkeit - Neutralität - Unabhängigkeit - Freiwilligkeit - Einheit - Universalität

Durch freiwillige Mitarbeit an unterschiedlichen Aufgaben lernen die Kinder und Jugendlichen, Verantwortung für sich selbst und andere zu übernehmen.

Herausragende Ziele der Arbeit des Jugendrotkreuzes sind:

Bis heute ist die Jugendrotkreuz-Schularbeit eine zentrale Aufgabe des Jugendverbandes. In vielen Schulen gibt es eigene Schulsanitätsdienste, die bei Unfällen fachkundig zu helfen wissen und nartürlich darüber aufklären, was im Notfall zu tun ist.

In Stralsund gibt es eine starke und aktive Jugendbewegung. Auf Rügen wird Jugendrotkreuzarbeit vornehmlich an den Schulen geleistet. Arbeitsgruppen der Jungen Sanitäter befinden sich weiterhin in Gingst, Putbus, Samtens und Sassnitz. An 14 Schulen auf Rügen und 3 Schulen in Stralsund existiert ein attraktives Schule&DRK Angebot.

 

Kontakt:

Sandra Roters  
18528 Bergen auf Rügen
Raddasstraße 18
18139 Stralsund
Hafenstraße 21
Tel.: 03838 802317 (82)
Tel.: 03831 390406
Fax: 03838 802390
E-Mail: jrk@drk-bereitschaft-stralsund.de
Kontakt Satzung Spendenkonto Galerie / Videos Archiv Geschichte Kontakt Impressum Datenschutz
Service Nummer:
08000 365 000
Kostenfreie Rufnummer im Fest- und Mobilfunkbereich.


Anreise:
Anreise