Präsidium Vorstand Vereinsarbeit Personalabteilung Pflege stationär Pflege ambulant Behindertenhilfe Familie & Bildung Rettungsdienst Service Wohnen Stralsunder Tafel Obdachlosenhilfe Mitglied werden Blutspende Pflege DRK-Vorteilsportal Hausnotruf Hausnotruf

Stark in Ihrer Region. Das Deutsche Rote Kreuz.

Willkommen auf den Informationsseiten des DRK-Kreisverbandes Rügen-Stralsund e. V.

ArtikelfotoDas Rote Kreuz im sonnenreichen Nordosten Deutschlands, dem Tor nach Skandinavien und in die baltischen Staaten, begrüßt Sie auf seinem Informationsportal.

Helfen, retten, pflegen! So könnte man unser Leistungsspektrum in Teilen des Landkreises Vorpommern-Rügen grob umreißen. Aber, es ist weit mehr! Neben dem Rettungsdienst, der Familien- und Benachteiligtenhilfe, der ambulanten und stationären Pflege sowie der Behindertenhilfe und dem Service Wohnen halten wir ein breites Spektrum satzungs-gemäßer Aufgaben vor. Hierzu zählen der Katastrophenschutz, die Arbeit unserer Ortsvereine, das Jugendrotkreuz, die Wasserwacht sowie die Breitenausbildung und viele Angebote mehr. Diese ehrenamtlichen Aktivitäten werden durch unsere 4200 Fördermitglieder auf der Insel Rügen und in Stralsund unterstützt. Unter dem Motto: Wir können nur helfen, wenn Sie uns helfen, möchten wir Sie auffordern, sich vertrauensvoll an uns zu wenden.

Das Deutsche Rote Kreuz. Eine Idee, die verpflichtet.


Die Deutsche Rote Kampagne vom Deutschen Roten Kreuz

Banner Erste Hilfe Die Deutsche Rote Kampagne vom Deutschen Roten Kreuz Aus Anlass des Welt Erste Hilfe Tages möchte das Deutsche Rote Kreuz zu gemeinsamen Aktionen aufrufen, um Menschen in unserer Region dafür zu sensibilisieren, Leben zu retten. In Stralsund wird der DRK Betreuungszug vom 21.09. bis zum 24.09. im real Warenhaus, im STRELAPARK, sowie im Stadtgebiet  musikalische Erste Hilfe Aktionen starten.

Auf Rügen wirbt der DRK Ortsverein Thiessow auf dem traditionellen Rügen Markt am 8. September mit der Aktion „Kein kalter Kaffee“ für eine Mitgliedschaft im Roten Kreuz.

Als besondere Aktion bieten die ehrenamtlichen Ausbilder des Kreisverbandes den Rügener Kindertagesstätten eine kindgerechte  Erste Hilfe Unterweisung an. Diese dauert bis zu 2 Stunden und ist spielerisch angelegt. Interessierte Rügener Kitas können sich bei unserer Ausbildungsbeauftragen Marina Gielow unter  Telefon 03838 8023 17 um einen solchen Kurs bewerben. Zehn Veranstaltungen werden wir insgesamt kostenfrei anbieten. Der Start für diese Aktion wird in der Bergener Altstadt Kita „Friedrich Fröbel“ am 15.09. sein.

In diesem Jahr findet der internationale Tag der Ersten Hilfe am 10. September statt. Ziel des weltweiten Aktionstags ist es, die Bedeutung fachgerechter Nothilfe bei Unfällen und Katastrophen im öffentlichen Bewusstsein zu verankern. Der Tag der ersten Hilfe wurde im Jahr 2000 von der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Halbmondgesellschaften initiiert. Seitdem wird er in über 150 Ländern von Rot-Kreuz-Organisationen und Assoziierten jeweils am zweiten Samstag im September begangen.

70 Jahre DRK-SUCHDIENST

"Für hunderttausende Angehörige in aller Welt ist die Ungewissheit über den Verbleib ihrer Lieben eine tägliche Qual. Selbst die Gewissheit, dass ein Angehöriger nicht mehr lebt, ist eine Erleichterung."

DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters

Nähere Informationen zum Jubiläumsjahr des DRK-Suchdienstes und zu den Aufgabenbereichen erfahren Sie unter www.drk-suchdienst.de.

Für Nordvorpommern, Ostvorpommern, Rügen und Stralsund finden Sie hier Hilfe und Beratung

Für Mitarbeiter des Kreisverbandes! Jetzt anmelden!

Für Mitarbeiter des Kreisverbandes! Jetzt anmelden!

Für Mitarbeiter des Kreisverbandes! Jetzt anmelden!

Endlich ist es wieder soweit, wir starten sechs weitere Zumbakurse. Wecken Sie ihre Lebensfreude und lassen Sie Ihren Körper bewegungsfähiger und entspannter werden.

Ab 25. April 2016 – Machen Sie mit!

NEWS auf Rügen-Stralsund e.V.

26.09.2016 | Seite: Aktuelles | Prüfen, Rufen, Drücken …! Erste Hilfe? Das kann jeder!
26.09.2016 | Seite: Aktuelles | Räucherfisch und Ehrenamt
23.09.2016 | Seite: Aktuelles | Herzstillstand in der Fußgängerzone

DRK - Fahrdienst

Fahrdienst

Wir fahren Menschen, die durch besondere Umstände keine öffentlichen Verkehrsmittel oder Taxis benutzen können.

  • Zur Arbeit oder zur Ausbildungsstätte
  • Krankenfahrten zum Arzt oder Krankenhaus
  • Zu Kur,- Erholungs- und Rehabilitationseinrichtungen
  • Zu Veranstaltungen jeglicher Art
  • Ausflüge und Einkaufsfahrten
  • Privatbesuche und Freizeitaktivitäten
In bestimmten Fällen werden die Kosten teilweise oder vollständig für eine begrenzte Anzahl von Fahrten von den Krankenkassen übernommen. Ansonsten wird Ihnen ein seriöses Angebot unterbreitet und Sie können sich in Ruhe entscheiden ob Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen wollen.

Kontakt:
Tel. 03838 404004
E-Mail: fahrdienst@drk-ruegen-stralsund.de

DRK Kleiderkammern

DRK KleiderkammernUnsere Kleiderkammern dienen der Versorgung bedürftiger Bürger mit gebrauchter Kleidung, Schuhen und Wäsche. Die Kleidung wird von Bürgern und Unternehmen der Region gespendet. Spenden kann jeder direkt in die 130 Kleidercontainer auf Rügen und in Stralsund, in den Kleiderkammern oder in den Rügener Werkstätten in Bergen.

Alle Erlöse kommen den Kleiderkammern oder der Behindertenhilfe zu Gute.

Kleidung erhält jeder bedürftige Bürger, der die Kleiderkammern aufsucht. In der Regel wird für die Kleidung eine geringe Schutzgebühr erhoben um Missbrauch zu verhindern. Um den „Handel mit Kleiderspenden“ zu vermeiden werden pro Tag und Person maximal 15 Kleidungsstücke (Schuhpaare) abgegeben.

Die Kleiderkammer in Stralsund hat Mo., Di. und Do. von 9:00 – 15:00 Uhr und die Kleiderkammer in Bergen Di. – Do. 8:00 – 15:00 Uhr geöffnet. In der Zeit von 12:00 bis 12:30 Uhr - Mittagspause.

Kontaktdaten:
Kleiderkammer Stralsund: 18437 Stralsund, Mühlgrabenstraße 10, Tel: 03831 443089
Kleiderkammer Bergen: 18528 Bergen, Ringstraße 116, Tel.: 03838 3159778
Leitung Kleiderkammern: 18528 Bergen, Tilzower Weg 35, 03838 8066 0
E-Mail: wfbm@@drk-ruegen-stralsund.de

Conopera Versicherungen

Kontakt Satzung Spendenkonto Galerie / Videos Archiv Geschichte Kontakt Impressum Datenschutz Login Fernwartung
Service Nummer:
08000 365 000
Kostenfreie Rufnummer im Fest- und Mobilfunkbereich.
Besuchen Sie DRK Rügen-Stralsund auch auf Facebook! Facebook

Wetter in Bergen

Anreise:
Anreise