Fotolia_8653508-slider.jpg
Haus der FamilieHaus der Familie

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Angebote
  2. Familie & Bildung
  3. Haus der Familie

Haus der Familie in Stralsund

Möchten Sie mehr über unsere Angebote erfahren, beraten wir Sie gern am Telefon oder beantworten Ihre Fragen per E-Mail.

Wir beraten Sie gerne

DRK-Kreisverband Rügen-Stralsund e. V.
Haus der Familie

Tel.: 03831 70 38-80
Fax: 03831 70 38-76
familienbildung@drk-ruegen-stralsund.de

Tribseer Straße 1
18439 Stralsund

Familienbildung

Mit den gesellschaftlichen Veränderungen nimmt auch die Bedeutung der Familienbildung als ein Element der Familienförderung einen immer größeren Stellenwert ein. Es ist nicht selbstverständlich, dass in den Familien die elterlichen Beziehungs-, Erziehungs-, Fürsorge-, Alltags- und Bildungskompetenzen ausgebildet sind. Hier sind oft Informationen und Orientierung notwendig.

Die Familienbildung unterstützt Eltern und andere Familienmitglieder bei ihren vielfältigen Anforderungen im Alltag bedarfsgerecht, lebensbegleitend und präventiv.

Das Haus der Familie ist eine "Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung" und wird durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg Vorpommern gefördert.

Das Haus verfügt über ein vielfältiges Programmangebot, welches fachlich den qualitativen Grundsätzen der Weiterbildung entspricht:

Kursangebote für Eltern mit Kindern

Das Gelingen des Familienlebens mit seinen lebenspraktischen und emotionalen Anforderungen stellt eine große Herausforderung für alle Familienmitglieder dar.

Wir geben den Eltern Anleitung und Unterstützung, um mehr Sicherheit im Umgang mit ihren Kindern zu erreichen. Die Eltern werden ermutigt, sich für die Erziehung ihrer Kinder fortzubilden und in schwierigen Erziehungssituationen Unterstützung und Hilfe einzuholen.

Ein längeres gemeinsames Lernen von Eltern und Kindern wird sich definitiv positiv auf die Familien auswirken.

  • Prager-Eltern-Kind-Programm

    PEKiP®

    Präventive Ziele des PEKiP®-Programms:

    • das Kind durch Bewegungs-, Sinnes- und Spielanregungen in seiner Entwicklung zu begleiten und zu fördern
    • die Beziehung zwischen Kind und Eltern zu stärken und zu vertiefen
    • den Erfahrungsaustausch und den Kontakt der Eltern untereinander zu fördern
    • Kontakte der Kinder zu Gleichaltrigen und zu anderen Erwachsenen zu ermöglichen

    Die Unterstützung der geistigen und motorischen Entwicklung des Kindes und die Stärkung der Elternkompetenz durch fachliche Begleitung sind als gleichwertig anzusehen. Unsere zertifizierte Kursleiterin unterstützt auch individueller Veränderungs- und Entwicklungsprozesse der Eltern, Fragen und Probleme werden in die Kursstunden einbezogen.

    Voraussichtliche Dauer:20 Stunden
    Termin:Termine auf Anfrage
    Bemerkungen zum Termin:Die Kurse finden mittwochs Vormittag statt
    Minimale Teilnehmerzahl:6
    Maximale Teilnehmerzahl:8
    Teilnahmegebühr:110,00 EUR
    Bemerkungen zum Kurs:Der Altersunterschied zwischen den Babys beträgt nicht mehr als 6 Wochen
    Kursleiterin:Kati Buchinski
    Veranstaltungsort:Tribseer Straße 1, 18439 Stralsund
    Parkplätze für Kunden:5
  • Babyschwimmen

    Wassergewöhnungstechnik für Eltern mit Babys

    Das Babyschwimmen wirkt sich positiv auf die Entwicklung sowie auf die Motorik des Kindes aus.

    Die speziellen Wassereigenschaften wie Auftrieb und Widerstand erweitern die Wahrnehmungsfähigkeit; stärken das Bewegungsverhalten, Koordinationsvermögen und den Gleichgewichtssinn des Kindes.

    Beim spielerischen Bewegen im Wasser wird der Eltern-Kind-Kontakt vertieft.

    Das Baby sollte in der Lage sein, seinen Kopf selbst zu halten, daher gilt: Beginnen Sie mit dem Schwimmen erst ab dem dritten Lebensmonat.

    Lernziel

    Den Eltern werden verschiedene Techniken vermittelt, das Baby sicher zu halten und so zugleich die Angst vor dem Wasser zu nehmen.

    • Ganz vorsichtiges Hin- und Her- Bewegen massiert die Haut, stärkt die Gelenke und Muskeln
    • Die Übungen kräftigen die Atemwege und der Kreislauf wird angeregt
    • Die Bewegungen im Wasser unterstützen die Wahrnehmungsfähigkeit und die motorische Entwicklung
    Voraussichtliche Dauer:10 Veranstaltungen
    Termin:Termine auf Anfrage
    Bemerkungen zum Termin:Die Kurse finden freitags Vormittag statt
    Minimale Teilnehmerzahl:6
    Maximale Teilnehmerzahl:8
    Teilnahmegebühr:100,00 EUR
    Bemerkungen zum Kurs:Der Altersunterschied zwischen den Babys beträgt nicht mehr als 6 Wochen
    Kursleiterin:Christel Schmidtbauer
    Veranstaltungsort:TSV Karl-Marx-Straße 11, 18439 Stralsund
    Parkplätze für Kunden:vorhanden
  • FitDankBaby® Workout für Mutter und Baby

    Ganzkörpertraining – Fitness für dich und dein Baby

    Um nach der Geburt schnell wieder in Form zu kommen eignet sich dieses zertifizierte Pro-gramm hervorragend und das Baby ist bei allen Übungen in einem Tragegurt aktiv dabei.

    Für das Baby werden aktive Übungen in das Programm integriert, die das Kind durch Bewe-gungs-, Sinnes- und Spielanregungen in seiner Entwicklung fördern.

    Die Beziehung zwischen Kind und Eltern wird gestärkt und das Programm garantiert Spaß für Mama und Baby.

    Voraussichtliche Dauer:8 Veranstaltungen
    Termin:Termine auf Anfrage
    Bemerkungen zum Termin:Die Kurse finden freitags Vormittag statt
    Minimale Teilnehmerzahl:6
    Maximale Teilnehmerzahl:10
    Teilnahmegebühr:90,00 EUR
    Bemerkungen zum Kurs:Der Tragegurt für das Baby wird zur Verfügung gestellt
    Kursleiterin:Katja Köhn
    Veranstaltungsort:TSV Karl-Marx-Straße 11, 18439 Stralsund
    Parkplätze für Kunden:vorhanden
  • Bewegungsförderung für Eltern mit Kindern

    Bewegungsförderung

    Bewegung ist wichtig für die Entwicklung des Kindes - hier werden Spiel und Sport in das Familienleben integriert. In den Kursen nehmen wir uns Zeit für eine intensive Eltern-Kind-Beziehung. Präventiv zur Vermeidung von Gesundheitsrisiken durch die Folgen mangelnder Bewegung wie: Lernstörungen, Haltungsstörungen, Wahrnehmungs- und Koordinationsstörungen, emotional-sozialen Störungen, Verhaltensstörungen.

    Lernziel

    Kleine Kinder brauchen das Vertrauen und die Unterstützung der Eltern - auch und gerade beim Sport.

    Eltern sind hierbei Spielpartner und lernen den altersgerechten Sport bezogenen Umgang mit ihren Kindern.

    • Sinneserfahrungen und Körpererlebnisse erleben bei vielfältigen Fortbewegungsarten (z.B. Laufen, Klettern, Springen, Kriechen, Hüpfen, Rutschen)
    • das Körpergleichgewicht in verschiedenen Lagen und auf verschiedene Untergründe erproben (z.B. Schaukeln, Schwingen, Rollen, Drehen, Balancieren auf schmalen und labilen Untergründen)
    • die Körpergrenzen durch Berührungsreize (z.B. Tastspiele) und Bewegung in begrenzten Räumen (Hindernisse durch- und überwinden) erfahren
    • Entspannungsspiele und Entdecken einer Erlebniswelt
    Voraussichtliche Dauer:10 Veranstaltungen
    Termin:Termine auf Anfrage
    Bemerkungen zum Termin:Dienstags 16:30 Uhr
    Minimale Teilnehmerzahl:6
    Maximale Teilnehmerzahl:15
    Teilnahmegebühr:70,00 EUR
    Bemerkungen zum Kurs:Die Kinder sind zwischen 1,5 – 3 Jahre alt
    Kursleiter:Aleksey Lyabin
    Veranstaltungsort:Sporthalle Gerhart-Hauptmann-Schule, 18439 Stralsund
    Parkplätze für Kunden:vorhanden

Kursangebote für Kinder

Kinderschwimmen

Der Schwimmunterricht wird zwanglos, lebhaft und altersgerecht gestaltet. Die Kinder erleben ihre körperlichen Fähigkeiten und freuen sich über die etappenweise eintretenden Lernerfolge.

Kinderschwimmlernkurse 

  • Kinderschwimmlernkurse Abzeichen "Seepferdchen"
  • Kinderschwimmlernkurse Abzeichen "Silber"
  • Kinderschwimmlernkurse Abzeichen "Gold"

Die Kurse finden sonnabends Vormittag im Hansedom statt.


Gesundheitsförderung

Die Gesundheit von Körper, Geist und Seele ist eine essentielle Voraussetzung für ein positives Lebensgefühl. Unsere Angebote fördern das individuelle Gesundheitsbewusstsein und die Eigenverantwortung des Einzelnen.

  • Entspannung und Stressbewältigung Hatha-Yoga
  • Entspannung und Stressbewältigung Tai-Chi
  • Neue Rückenschule
  • Entspannung
  • Aquafitness
  • Seniorensport
  • Workout Bauch, Beine und Po

Kreativkurse

In der Gemeinschaft und unter Anleitung finden Sie Entspannung und Inspiration, um verschiedene Grundtechniken der Malerei zu erlernen und zu festigen. Gefördert werden Spontanität und Kreativität.

  • Aquarellmalen
  • Pastellmalen
  • Handarbeiten

Interkulturelle Arbeit

Ein friedliches Zusammenleben von Menschen aus unterschiedlichen Kulturen ist die Aufgabe jeder demokratischen Gesellschaft. Mit kreativen und konstruktiven Konzepten gilt es. Das Auseinanderdriften der Gesellschaft zu verhindern und Vielfalt als Chance der demografischen Entwicklung zu nutzen und das Zusammenleben vor Ort zu verbessern. Es werden Dialogstrukturen aufgezeigt und über relevante Handlungsfelder in Deutschland informiert.

  • Bewältigung des Alltags in Deutschland
  • Deutsch und Literatur
  • Sprachkurs Deutsch