Sie befinden sich hier:

  1. weiteres
  2. Social Media

Social Media Datenschutzerklärung

Unsere Social–Media–Auftritte

Datenverarbeitung durch soziale Netzwerke

Wir unterhalten öffentlich zugängliche Profile in sozialen Netzwerken. Die im Einzelnen von uns genutzten sozialen Netzwerke finden Sie weiter unten.

Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter etc. können Ihr Nutzerverhalten in der Regel umfassend analysieren, wenn Sie deren Website oder eine Website mit integrierten Social-Media-Inhalten (z. B. Like-Buttons oder Werbebannern) besuchen. Durch den Besuch unserer Social-Media-Präsenzen werden zahlreiche datenschutzrelevante Verarbeitungsvorgänge ausgelöst. Im Einzelnen:

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind und unsere Social-Media-Präsenz besuchen, kann der Betreiber des Social-Media-Portals diesen Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ihre personenbezogenen Daten können unter Umständen aber auch dann erfasst werden, wenn Sie nicht eingeloggt sind oder keinen Account beim jeweiligen Social-Media-Portal besitzen. Diese Datenerfassung erfolgt in diesem Fall beispielsweise über Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder durch Erfassung Ihrer IP-Adresse.

Mit Hilfe der so erfassten Daten können die Betreiber der Social-Media-Portale Nutzerprofile erstellen, in denen Ihre Präferenzen und Interessen hinterlegt sind. Auf diese Weise kann Ihnen interessenbezogene Werbung in- und außerhalb der jeweiligen Social-Media-Präsenz angezeigt werden. Sofern Sie über einen Account beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügen, kann die interessenbezogene Werbung auf allen Geräten angezeigt werden, auf denen Sie eingeloggt sind oder eingeloggt waren.

Bitte beachten Sie außerdem, dass wir nicht alle Verarbeitungsprozesse auf den Social-Media-Portalen nachvollziehen können. Je nach Anbieter können daher ggf. weitere Verarbeitungsvorgänge von den Betreibern der Social-Media-Portale durchgeführt werden. Details hierzu entnehmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Portale.


Soziale Netzwerke im Einzelnen

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Wir freuen uns, Ihnen unser Unternehmen auf Instagram vorstellen zu können und möchten Sie an dieser Stelle über den Datenschutz informieren. Wir haben mit Instagram, einem Tochterunternehmen von Facebook, einen Vertrag zur gemeinsamen Verantwortlichkeit gemäß. Artikel 26 DSGVO abgeschlossen, den Sie hier abrufen können: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum.

Darin ist geregelt, dass wir und Facebook gemeinsam für den Betrieb dieser Instagram-Seiten verantwortlich sind.

Wir als Betreiber der Seiten sind

DRK-Kreisverband Rügen-Stralsund e. V.
Billrothstraße 4
18528 Bergen auf Rügen

Telefon:  03838 / 80230
Fax: 03838 / 802333
E-Mail: info(at)drk-ruegen-stralsund.de

Unser Datenschutzbeauftragter ist

Great Oak Datenschutz GmbH & Co. KG
Herr Florian Schirm
Industriestraße 15
18069 Rostock

Tel. 0381 367 68 19 0
E-Mail: datenschutz(at)great-oak.de

Facebook ist

Facebook Ireland Ltd
4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour
Dublin 2 Ireland

Den Datenschutzbeauftragten von Facebook können Sie über dieses Formular kontaktieren: https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970. Instagram beschreibt die eigenen Datenverarbeitungen in der Datenschutzrichtlinie: https://help.instagram.com/519522125107875

Instagram Insights

Durch Instagram Insights (https://help.instagram.com/788388387972460?helpref=search&sr=1&query=insights&search_session_id=332740bc7bcddeac73239774ea98eb9b) bekommen wir Zugriff auf statistische Daten über die Besuche und Besucher unserer Seiten. Diese Statistiken werden von Instagram während Ihres Besuches erstellt. Wir können diese Funktion nicht unterbinden und haben keinen Einfluss auf die Art und die Erzeugung der Statistiken.

Wir erfahren darüber Informationen zur Reichweite und Interaktion (wie viele Personen unsere Beiträge gesehen und wie viele sie mit „Gefällt mir“ markiert, geteilt oder kommentiert haben), zu Handlungen (wurden unsere Seiten besucht, wurden Buttons geklickt), zu Personen (demografische Daten z.B. zu Alter, Geschlecht und Standort der Besucher), zu Aufrufen (wie viele Personen haben die Seite besucht und sich welche Bereiche angesehen) und zu Beiträgen (wie viele Personen haben einzelne Beiträge angesehen und wie darauf reagiert). Zu weiteren Details verweisen wir auf die oben angegebene Datenschutzerklärung von Instagram.

Wir verarbeiten diese Daten auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben das berechtigte Interesse, unsere Seiten attraktiv zu gestalten. Die verarbeiteten Informationen helfen uns, unsere Seiten so zu gestalten, dass die Inhalte für Sie interessant sind und einwandfrei dargestellt werden können.

Interaktionen

Sie können bei dem Besuch unserer Seiten mit uns in Kontakt treten. Sie können uns z.B. direkt anschreiben oder Beiträge von uns kommentieren, markieren oder teilen. Durch diesen Kontakt verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, z.B. Ihren Nutzernamen und die Uhrzeit der Interaktion.

Wir erfahren in diesem Fall entsprechend der Instagram Nutzungsbedingungen, denen alle Instagram-Nutzer zugestimmt haben, den Namen Ihres Benutzerkontos bei Instagram und können die von Ihnen freigegebenen Informationen einsehen. Wir verarbeiten diese Informationen auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, da Sie in die Nutzungsbedingungen von Instagram eingewilligt haben.

Empfänger der Daten

Wir setzen Auftragsverarbeiter ein (Agenturen für Webdesign), die wir vertraglich entsprechend den Anforderungen der DSGVO an uns gebunden haben. Sie unterstützen uns bei der Realisierung und Administration unseres Instagram-Auftritts.

Wir geben darüber hinaus Ihre Daten nicht weiter, solange es keine rechtliche Verpflichtung dazu gibt.

Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Instagram Ihre Daten ohne unseren Einfluss weitergeben kann. Instagram informiert darüber in der Datenschutzerklärung: https://help.instagram.com/519522125107875

Dauer der Speicherung

Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln (z.B. bei einer direkten Nachricht), dann geschieht dies zu einem bestimmten Zweck. Wir speichern diese Daten nur so lange, bis die Zwecke erfüllt sind. Anschließend oder mit Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen löschen oder sperren wir die Daten.

Über die Datenspeicherung bei Instagram können Sie sich in der Datenschutzerklärung informieren https://help.instagram.com/519522125107875

Ihre Rechte

Als Betroffener der Datenverarbeitung stehen Ihnen folgende Schutzrechte kostenfrei zu:

  1. Die freiwillige Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. (Widerrufsrecht)
  2. Sie können jederzeit eine Übersicht über alle von Ihnen bei uns gespeicherten Daten verlangen. (Auskunftsrecht)
  3. Bei Daten, die keiner gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungspflicht unterliegen, können Sie jederzeit kostenfrei die Löschung verlangen. (Löschrecht)
  4. Einwilligungen in die Datenverarbeitung können Sie jederzeit auf bestimmte Bereiche einschränken. (Einschränkungsrecht)
  5. Datenverarbeitungen, die zur Wahrnehmung öffentlichen Interesses bzw. berechtigten Interessen des Verarbeiters dienen, können Sie jederzeit, bei Vorliegen von Gründen aus Ihrer besonderen Situation heraus, widersprechen. (Widerspruchsrecht)
  6. Bei Daten, die fehlerhaft von Ihnen gespeichert wurden, haben Sie jederzeit Recht zur Berichtigung dieser Daten. (Berichtigungsrecht)
  7. Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. zu einer anderen Stelle übermitteln zu lassen. (Recht auf Datenübertragbarkeit)

Möchten Sie diese Rechte gegenüber Facebook wahrnehmen, insbesondere in Bezug auf die gemeinsame Verantwortlichkeit bei Instagram Insights, können Sie sich direkt an Facebook wenden. Facebook bietet Ihnen dazu dieses Formular an https://www.facebook.com/help/contact/2061665240770586

Entsprechend unserer vertraglichen Vereinbarungen mit Facebook leiten wir Ihre Anfragen weiter, falls Sie sich diesbezüglich an uns wenden.

Beschwerderecht

Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der Datenschutzaufsichtsbehörde Ihres Landes bzw. bei der für den Betreiber dieser Seite zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Für uns ist folgende Aufsichtsbehörde zuständig:

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern - Werderstraße 74a - 19055 Schwerin

E-Mail: info(at)datenschutz-mv.de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook 

Wir freuen uns, Ihnen den DRK-Kreisverband Rügen-Stralsund e.V. auf Facebook vorstellen zu können und möchten Sie an dieser Stelle über den Datenschutz informieren. Wir haben mit Facebook einen Vertrag zur gemeinsamen Verantwortlichkeit gemäß. Artikel 26 DSGVO abgeschlossen, den sie hier abrufen können. https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum. Darin ist geregelt, dass wir und Facebook gemeinsam für den Betrieb dieser Facebook-Seiten verantwortlich sind.

Wir als Betreiber der Seiten sind

DRK-Kreisverband Rügen-Stralsund e. V.
Billrothstraße 4
18528 Bergen auf Rügen

Telefon:  03838 / 80230
Fax: 03838 / 802333
E-Mail: info(at)drk-ruegen-stralsund.de

Unser Datenschutzbeauftragter ist

Great Oak Datenschutz GmbH & Co. KG
Herr Florian Schirm
Industriestraße 15
18069 Rostock

Tel. 0381 367 68 19 0
E-Mail: datenschutz(at)great-oak.de

Facebook ist

Facebook Ireland Ltd
4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour
Dublin 2 Ireland

Den Datenschutzbeauftragten von Facebook können Sie über dieses Formular kontaktieren: https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970. Facebook beschreibt die eigenen Datenverarbeitungen in der Datenschutzrichtlinie: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Facebook Insights
Durch Facebook Insights (https://www.facebook.com/business/pages/manage#page_insights) bekommen wir Zugriff auf statistische Daten über die Besuche und Besucher unserer Seiten. Diese Statistiken werden von Facebook während Ihres Besuches erstellt. Wir können diese Funktion nicht unterbinden und haben keinen Einfluss auf die Art und die Erzeugung der Statistiken. Wir erfahren darüber Informationen zur Reichweite und Interaktion (wie viele Personen unsere Beiträge gesehen und wie viele sie mit „Gefällt mir“ markiert, geteilt oder kommentiert haben), zu Handlungen (wurden unsere Seiten besucht, wurden Buttons geklickt),  zu Personen (demografische Daten z.B. zu Alter, Geschlecht und Standort der Besucher), zu Aufrufen (wie viele Personen haben die Seite besucht und sich welche Bereiche angesehen) und zu Beiträgen (wie viele Personen haben einzelne Beiträge angesehen und wie darauf reagiert). Zu weiteren Details verweisen wir auf die oben angegebene Datenschutzerklärung von Facebook. Wir verarbeiten diese Daten auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs.1 f DSGVO. Wir haben das berechtigte Interesse, unsere Seiten attraktiv zu gestalten. Die verarbeiteten Informationen helfen uns, unsere Seiten so zu gestalten, dass die Inhalte für Sie interessant sind und einwandfrei dargestellt werden können.

Interaktionen
Sie können bei dem Besuch unserer Seiten mit uns in Kontakt treten. Sie können uns z.B. direkt anschreiben oder Beiträge von uns kommentieren, markieren oder teilen. Durch diesen Kontakt verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, z.B. Ihren Nutzernamen und die Uhrzeit der Interaktion. Wir erfahren in diesem Fall entsprechend der Facebook Nutzungsbedingungen, denen alle Facebook-Nutzer zugestimmt haben, den Namen Ihres Benutzerkontos bei Facebook und können die von Ihnen freigegebenen Informationen einsehen. Wir verarbeiten diese Informationen auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs.1a DSGVO, da Sie in die Nutzungsbedingungen von Facebook eingewilligt haben.

Empfänger der Daten
Wir geben darüber hinaus Ihre Daten nicht weiter, solange es keine rechtliche Verpflichtung dazu gibt. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Facebook Ihre Daten ohne unseren Einfluss weitergeben kann. Facebook informiert darüber in der Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Dauer der Speicherung
Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln (z.B. bei einer direkten Nachricht), dann geschieht dies zu einem bestimmten Zweck. Wir speichern diese Daten nur so lange, bis die Zwecke erfüllt sind. Anschließend oder mit Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen löschen oder sperren wir die Daten. Über die Datenspeicherung bei Facebook können Sie sich in der Datenschutzerklärung informieren: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Ihre Rechte
Als Betroffener der Datenverarbeitung stehen Ihnen folgende Schutzrechte kostenfrei zu:
a)    Die freiwillige Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen (Widerrufsrecht)
b)    Sie können jederzeit eine Übersicht über alle von Ihnen bei uns gespeicherten Daten verlangen (Auskunftsrecht)
c)    Bei Daten, die keiner gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungspflicht unterliegen, können Sie jederzeit kostenfrei die Löschung verlangen (Löschrecht)
d)    Einwilligungen in die Datenverarbeitung können Sie jederzeit auf bestimmte Bereiche einschränken (Einschränkungsrecht)
e)    Datenverarbeitungen, die zur Wahrnehmung öffentlichen Interesses bzw. berechtigten Interessen des Verarbeiters dienen, können Sie jederzeit, bei Vorliegen von Gründen aus Ihrer besonderen Situation heraus, widersprechen (Widerspruchsrecht)
f)    Bei Daten, die fehlerhaft von Ihnen gespeichert wurden, haben Sie jederzeit Recht zur Berichtigung dieser Daten (Berichtigungsrecht)
g)    Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. zu einer anderen Stelle übermitteln zu lassen. (Recht auf Datenübertragbarkeit)

Möchten Sie diese Rechte gegenüber Facebook wahrnehmen, insbesondere in Bezug auf die gemeinsame Verantwortlichkeit bei Facebook Insights, können Sie sich direkt an Facebook wenden. Facebook bietet Ihnen dazu dieses Formular an https://www.facebook.com/help/contact/2061665240770586
Entsprechend unserer vertraglichen Vereinbarungen mit Facebook leiten wir Ihre Anfragen weiter, falls Sie sich diesbezüglich an uns wenden.

Beschwerderecht
Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der Datenschutzaufsichtsbehörde Ihres Landes bzw. bei der für den Betreiber dieser Seite zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Für uns ist folgende Aufsichtsbehörde zuständig:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz
und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern
Schloss Schwerin
Lennéstraße 1
19053 Schwerin

Telefon: 0385 / 59494 – 0
Fax: 0385 / 594 94 58
E-Mail: info(at)datenschutz-mv.de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von XING

Wir freuen uns, Ihnen unser Unternehmen auf XING vorstellen zu können und möchten Sie an dieser Stelle über den Datenschutz informieren. XING wird vom DRK-Kreisverband Rügen-Stralsund e.V. aktuell nur sehr eingeschränkt genutzt durch ein Kurzprofil und durch gelegentliches Veröffentlichen von Neuigkeiten, die sich primär auf aktuelle Stellenangebote beziehen. Eine themenbezogene Diskussionsgruppe wird derzeit nicht unterhalten, ist aber in Zukunft denkbar.

Wir als Betreiber der Seiten sind

DRK-Kreisverband Rügen-Stralsund e. V.
Billrothstraße 4
18528 Bergen auf Rügen

Telefon:  03838 / 80230
Fax: 03838 / 802333
E-Mail: info(at)drk-ruegen-stralsund.de

Unser Datenschutzbeauftragter ist

Great Oak Datenschutz GmbH & Co. KG
Herr Florian Schirm
Industriestraße 15
18069 Rostock

Tel. 0381 367 68 19 0
E-Mail: datenschutz(at)great-oak.de

XING ist

New Work SE
Am Strandkai 1
20457 Hamburg
Tel. 40 419 13 10

Den Datenschutzbeauftragten von XING können Sie über folgende E-Mail-Adresse kontaktieren: Datenschutzbeauftragter(at)xing.com. XING beschreibt die eigenen Datenverarbeitungen in der Datenschutzerklärung https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Nutzer von XING können unter den Einstellungen für Werbepräferenzen beeinflussen, inwieweit ihr Nutzerverhalten bei dem Besuch auf unserer XING-Seite erfasst werden darf. Weitere Möglichkeiten bieten die XING-Einstellungen oder das Formular zum Widerspruchsrecht.

Die Verarbeitung von Informationen mittels der von XING eingesetzten Cookies kann zudem dadurch unterbunden werden, dass in den eigenen Browser-Einstellungen Cookies von Drittanbietern oder solche von XING nicht zugelassen werden.

Interaktionen

Sie können bei dem Besuch unserer Seiten mit uns in Kontakt treten. Sie können uns z.B. direkt anschreiben oder Beiträge von uns kommentieren, markieren oder teilen. Durch diesen Kontakt verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, z.B. Ihren Nutzernamen und die Uhrzeit der Interaktion.

Wir erfahren in diesem Fall entsprechend der XING Nutzungsbedingungen, denen alle XING-Nutzer zugestimmt haben, den Namen Ihres Benutzerkontos bei XING und können die von Ihnen freigegebenen Informationen einsehen. Wir verarbeiten diese Informationen auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, da Sie in die Nutzungsbedingungen von XING eingewilligt haben.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des eigentlichen Nutzprofils erfolgt auf der Grundlage des berechtigten Interesses des DRK-Kreisverband Rügen-Stralsund e.V. an einer optimierten Unternehmensdarstellung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Empfänger der Daten

Wir geben Ihre Daten, neben der Veröffentlichung auf XING, nicht weiter, solange es keine rechtliche Verpflichtung dazu gibt. Über die Datenweitergabe bei XING können Sie sich in der Datenschutzerklärung informieren: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Dauer der Speicherung

Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln (z.B. bei einer direkten Nachricht), dann geschieht dies zu einem bestimmten Zweck. Wir speichern diese Daten nur so lange, bis die Zwecke erfüllt sind. Anschließend oder mit Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen löschen oder sperren wir die Daten. Einen weiteren Einfluss auf die Dauer der Speicherung bei XING haben wir nicht. Über die Datenspeicherung bei XING können Sie sich in der Datenschutzerklärung informieren: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Ihre Rechte

Als Betroffener der Datenverarbeitung stehen Ihnen folgende Schutzrechte kostenfrei zu:

  1. Die freiwillige Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. (Widerrufsrecht)
  2. Sie können jederzeit eine Übersicht über alle von Ihnen bei uns gespeicherten Daten verlangen. (Auskunftsrecht)
  3. Bei Daten, die keiner gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungspflicht unterliegen, können Sie jederzeit kostenfrei die Löschung verlangen. (Löschrecht)
  4. Einwilligungen in die Datenverarbeitung können Sie jederzeit auf bestimmte Bereiche einschränken. (Einschränkungsrecht)
  5. Datenverarbeitungen, die zur Wahrnehmung öffentlichen Interesses bzw. berechtigten Interessen des Verarbeiters dienen, können Sie jederzeit, bei Vorliegen von Gründen aus Ihrer besonderen Situation heraus, widersprechen. (Widerspruchsrecht)
  6. Bei Daten, die fehlerhaft von Ihnen gespeichert wurden, haben Sie jederzeit Recht zur Berichtigung dieser Daten. (Berichtigungsrecht)
  7. Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. zu einer anderen Stelle übermitteln zu lassen. (Recht auf Datenübertragbarkeit)

Beschwerderecht

Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der Datenschutzaufsichtsbehörde Ihres Landes bzw. bei der für den Betreiber dieser Seite zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Für uns ist folgende Aufsichtsbehörde zuständig:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz
und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern
Schloss Schwerin
Lennéstraße 1
19053 Schwerin

Telefon: 0385 / 59494 – 0
Fax: 0385 / 594 94 58
E-Mail: info(at)datenschutz-mv.de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn

Wir freuen uns, Ihnen unser Unternehmen auf LinkedIn vorstellen zu können und möchten Sie an dieser Stelle über den Datenschutz informieren. LinkedIn wird vom DRK-Kreisverband Rügen-Stralsund e.V. aktuell nur sehr eingeschränkt genutzt durch ein Kurzprofil und durch gelegentliches Veröffentlichen von Neuigkeiten, die sich primär auf aktuelle Stellenangebote beziehen. Eine themenbezogene Diskussionsgruppe wird derzeit nicht unterhalten, ist aber in Zukunft denkbar.

Wir als Betreiber der Seiten sind

DRK-Kreisverband Rügen-Stralsund e. V.
Billrothstraße 4
18528 Bergen auf Rügen

Telefon:  03838 / 80230
Fax: 03838 / 802333
E-Mail: info(at)drk-ruegen-stralsund.de

Unser Datenschutzbeauftragter ist

Great Oak Datenschutz GmbH & Co. KG
Herr Florian Schirm
Industriestraße 15
18069 Rostock

Tel. 0381 367 68 19 0
E-Mail: datenschutz(at)great-oak.de

LinkedIn ist

LinkedIn Ireland Unlimited Company
Attn: Legal Dept. (Privacy Policy and User Agreement)
Wilton Plaza
Wilton Place, Dublin 2
Irland

Den Datenschutzbeauftragten von LinkedIn können Sie über folgenden Link kontaktieren https://www.linkedin.com/help/linkedin/ask/TSO-DPO . LinkedIn beschreibt die eigenen Datenverarbeitungen in der Datenschutzerklärung https://de.linkedin.com/legal/privacy-policy?src=direct%2Fnone&veh=direct%2Fnone

Nutzer von LinkedIn können unter den Einstellungen für Werbepräferenzen beeinflussen, inwieweit ihr Nutzerverhalten bei dem Besuch auf unserer LinkedIn -Seite erfasst werden darf. Weitere Möglichkeiten bieten die LinkedIn -Einstellungen oder das Formular zum Widerspruchsrecht.

Die Verarbeitung von Informationen mittels der von LinkedIn eingesetzten Cookies kann zudem dadurch unterbunden werden, dass in den eigenen Browser-Einstellungen Cookies von Drittanbietern oder solche von LinkedIn nicht zugelassen werden.

Interaktionen

Sie können bei dem Besuch unserer Seiten mit uns in Kontakt treten. Sie können uns z.B. direkt anschreiben oder Beiträge von uns kommentieren, markieren oder teilen. Durch diesen Kontakt verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, z.B. Ihren Nutzernamen und die Uhrzeit der Interaktion.

Wir erfahren in diesem Fall entsprechend der LinkedIn Nutzungsbedingungen, denen alle LinkedIn -Nutzer zugestimmt haben, den Namen Ihres Benutzerkontos bei LinkedIn und können die von Ihnen freigegebenen Informationen einsehen. Wir verarbeiten diese Informationen auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, da Sie in die Nutzungsbedingungen von LinkedIn eingewilligt haben.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des eigentlichen Nutzprofils erfolgt auf der Grundlage des berechtigten Interesses des DRK-Kreisverband Rügen-Stralsund e.V. an einer optimierten Unternehmensdarstellung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Empfänger der Daten

Wir geben Ihre Daten, neben der Veröffentlichung auf LinkedIn, nicht weiter, solange es keine rechtliche Verpflichtung dazu gibt.

Über die Datenweitergabe bei LinkedIn können Sie sich in der Datenschutzerklärung informieren. https://de.linkedin.com/legal/privacy-policy?src=direct%2Fnone&veh=direct%2Fnone

Dauer der Speicherung

Wenn Sie uns personenbezogene Daten übermitteln (z.B. bei einer direkten Nachricht), dann geschieht dies zu einem bestimmten Zweck. Wir speichern diese Daten nur so lange, bis die Zwecke erfüllt sind. Anschließend oder mit Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen löschen oder sperren wir die Daten. Einen weiteren Einfluss auf die Dauer der Speicherung bei LinkedIn haben wir nicht.

Über die Datenspeicherung bei LinkedIn können Sie sich in der Datenschutzerklärung informieren https://de.linkedin.com/legal/privacy-policy?src=direct%2Fnone&veh=direct%2Fnone

Ihre Rechte

Als Betroffener der Datenverarbeitung stehen Ihnen folgende Schutzrechte kostenfrei zu:

  1. Die freiwillige Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. (Widerrufsrecht)
  2. Sie können jederzeit eine Übersicht über alle von Ihnen bei uns gespeicherten Daten verlangen. (Auskunftsrecht)
  3. Bei Daten, die keiner gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungspflicht unterliegen, können Sie jederzeit kostenfrei die Löschung verlangen. (Löschrecht)
  4. Einwilligungen in die Datenverarbeitung können Sie jederzeit auf bestimmte Bereiche einschränken. (Einschränkungsrecht)
  5. Datenverarbeitungen, die zur Wahrnehmung öffentlichen Interesses bzw. berechtigten Interessen des Verarbeiters dienen, können Sie jederzeit, bei Vorliegen von Gründen aus Ihrer besonderen Situation heraus, widersprechen. (Widerspruchsrecht)
  6. Bei Daten, die fehlerhaft von Ihnen gespeichert wurden, haben Sie jederzeit Recht zur Berichtigung dieser Daten. (Berichtigungsrecht)
  7. Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. zu einer anderen Stelle übermitteln zu lassen. (Recht auf Datenübertragbarkeit)

Beschwerderecht

Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der Datenschutzaufsichtsbehörde Ihres Landes bzw. bei der für den Betreiber dieser Seite zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Für uns ist folgende Aufsichtsbehörde zuständig:

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern - Werderstraße 74a - 19055 Schwerin

E-Mail: info(at)datenschutz-mv.de