MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

DRK im Einsatz im Hochwasser-Gebiet

Ein weiteres Katastrophenschutzkontingent aus Mecklenburg-Vorpommern ist mitsamt Technik, Ausrüstung und Verpflegung auf dem Weg nach Rheinland-Pfalz ins Hochwasser-Gebiet. Mit dabei sind 41 DRK-Einsatzkräfte, unter anderem auch Ehrenamtliche des Betreuungszuges und Kreisauskunftsbüros des DRK-Kreisverbandes Rügen-Stralsund. Weitere qualifizierte Einheiten der Medical Task Force unterstützen den Einsatz.